Zum Verkauf stehen knapp 2,4ha Fichtenwald in der Gemarkung Abtsbessingen, nahe Sondershausen im Kyffhäuserkreis.



Es handelt sich um einen 23.955m² großen Fichtenbestand mit einem Alter von 23 Jahren. Im Jahr 1994 wurde dieser auf einer Ackerfläche mit einer Bodenpunktzahl von 80 als Weihnachtsbaumkultur angepflanzt. Ein Holzeinschlag hat nie stattgefunden, weshalb inzwischen auf dem nährstoffreichen Boden ein dichter Bestand mit einer Höhe von bis zu 20m und einer Stärkeklasse von bis zu 2b (Durchmesser bis 29cm) entstanden ist. Anhand von Oberhöhe und Alter kann man die enorme Wüchsigkeit des Bestandes erkennen.



Da es von Behördenseite bisher keine Umwidmung von Ackerfläche zur Waldfläche gegeben hat, kann der Bestand genehmigungsfrei und komplett eingeschlagen werden. Die Bestimmungen des Thüringer Wald Gesetzes sind hier nicht anwendbar. Es ist somit eine Weiternutzung als Ackerfläche oder als Waldfläche möglich.




Kaufpreis 29.000€

 

 

Zuzüglich 5% Maklerprovision (inkl. Mehrwertsteuer).